Super
kunst
FESTIVAL

# Back to Life #

Back to Life

4.-6. Juni 2022

4.-6. Juni 2022

Lübeck | Campus der Vorwerker Diakonie

NEWS

Warm up your Herz und Füße für das Superkunstfestival!

Mit Pilocka Krach kommt Berlins Grande Dame und wird Euch mit ihrer stets eigenwilligen Interpretation von Techno, Hits und Frohsinn die Ohren schrubben. Tanzen, Tanzen, Tanzen! QuasimonO leutet den Abend ein und Tom Nowab2bMatthiasAnim runden hinten rum alles so ab, dass es besser nicht sein kann. Leon Herzberg wird seine Lichter erscheinen lassen, haltet die Augen auf!
Karteninhaber*innen des Festivals haben solange die Kapazität es zulässt freien Eintritt.

Pilocka Krach
Pilocka Krach, der eklektische, manche sagen der einzige Rockstar aus Berlin. 
Niemand in diesem ganzen Technozirkus performt und klingt wie diese brilliante Tanzflächenfüllerin. 
Ihre unendlich, immer wieder neue und authentische Bühnenpräsenz geht Hand in Hand mit ihrem ansteckenden und ungewöhlichem Sound und fordert die volle Aufmerksamkeit des Publikums.
Dazu passt, dass Pilocka Krach die seltene Gabe hat, Musik und Spaß unbedingt zusammenzudenken und ihre Fans liegen ihr dafür zu Füßen.
Extrovertiert bis zum Anschlag, extravagant, aber zum Anfassen, rauscht aus dieser Frau eine Art Techno aus einem anderen Winkel: funky, provokant, dreckig, lustig! Live und Direct.
Angefangen hat sie in der Noise Avandgarde Szene von Wien und in der Technohippy Post Rave Szene eines gut gelaunten Berlins, das gerne Montag Nachmittags für die Peaktime hält.
Pilocka ging von da an auf Siegeszug und erspielte sich Herzen.
Noch dazu gründet sie ihr eigenes Label „Greatest Hits International“ um ihre Musik zu veröffentlichen. Im Jahr 2015 erschien ihr erstes Album „Best Of“ auf Monika Enterprise. Wer sie live gesehen hat, kennt ihre Spendierlaune – da wird gegeben nicht genommen. Hier wird gerockt, viel eher Freddy Mercury als Robert Hood. Tollkirschenhaft.

Tom Nowa b2b Matthias Anim
Mit Tom und Herrn Anim kommen 2 sehr gut erprobte DJs aus Berlin zurück in ts. Tom spielte b2b mit MatthiasAnim schon zum Reopening des treibsANDs und sie rissen die Bude gleich wieder ab. Fusion Festival, 3000 Grad Festival, SOS U-Ground, Zug der Liebe, Tonschleife und vom Kater bis Sisyphos allet jespielt die beeden.

QuasimonO
Auch viel Berlin aba nu in HL beheimatet spielt QuasimonO einen großen Bogen und hat sowohl im Solistream aber auch im ts, sowie auf dem Maifest und AfA schon geliefert.

Viel Techno in seinen Facetten zu erleben, seit gespannt ihr Lieben!

Tickets

Einzeltickets

Festivalticket

35€ fürs ganze Wochenende

Tagesticket

25€ für einen Tag

youthticket

25€ fürs ganze Wochenende und alle zwischen 12 und 18 Jahren

Montag ist freier Eintritt für alle!

Kinder unter 12 haben generell freien Eintritt

Menschen mit Schwerbehindertenausweis haben generell freien Eintritt
bitte meldet euch an unter kavd@vorwerker-diakonie.de

Ticketpreise sind inklusive aller Gebühren etc.

Das müsst ihr dabei haben:

Dich, deine Freunde, deine Familie
und vor allem
Gute Laune

DAS
SUPERKUNST
FESTIVAL

DAS SUPERKUNSTFESTIVAL

Wir glauben, dass das SUPERKUNSTFESTIVAL in seiner Form einzigartig in Deutschland ist, vielleicht sogar darüber hinaus. Der inklusive Leitgedanke ist Grundsatz. Hier arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung aus allen Nationen vor und hinter den Kulissen daran, ein FESTIVAL zu entwickeln, welches den Vergleich mit kommerziellen Festivals nicht zu scheuen braucht. Alles Gelingen wird gemeinsam ermöglicht und getragen. Somit will das SUPERKUNSTFESTIVAL ein Modell sein, welches andere innovativ motiviert, sich mutig und entschlossen für eine inklusive und weltoffene Gesellschaft stark zu machen.

Dann kam Corona und machte uns allen einen Strich durch die Rechnung. Wir mussten aussteigen aus dem, was wir gerade angefangen hatten aufzubauen. Heute, 2022 wünschen wir uns nichts mehr als

BACK TO LIFE und meinen damit auch BACK TO LIVE!

Deshalb werden unsere Freund:innen der Lübecker Clubs & Kneipen TREIBSAND, TONFINK, SCHICKSAAL, TIBIA TICK, die UNKLARBAR und das KANDINSKY auch die Getränkegastronomie übernehmen. Das SUPERKUNSTFESTIVAL versteht sich als inklusive, familiäre Solidaritätsaktion für alle Menschen vor, hinter und auf der Bühne. Das wollen wir auch ans Publikum weitergeben und haben dabei konkret die Preise für Tickets und Gastro mit allen Beteiligten so abgestimmt, dass das SUPERKUNSTFESTIVAL für alle Menschen erreichbar bleibt.

Aber die Welt hat sich noch mehr verändert. Ein Krieg ist ausgebrochen. Entschlossen und ohne jeden Zweifel stehen wir geschlossen zusammen:

STOP WAR!

Auf dem Campus der Vorwerker Diakonie werden zukünftig 100 Ukrainer:innen leben. Auch für sie und alle anderen Menschen die vor Krieg, Verfolgung und Armut fliehen mussten soll das SUPERKUNSTFESTIVAL ein Ort sein, wo sie willkommen sind.

Und die FESTIVALBESUCHER:INNEN? 6000 Gäste waren es beim Auftakt 2018. 2019 waren wir schon 14.000 Menschen. Es war immer heiß. Vor, hinter und auf der Bühne floss im wahrsten Sinne der Schweiß in Strömen und die Kolleginnen und Kollegen aus dem Catering haben uns mit tausenden Litern an gekühlten Getränken versorgt. Die Musik war fantastisch, die Deko und Aktionen immer liebevoll.

2020 und 2021 mussten wir pausieren. 2022 sind wir wieder da.

Dann mit 20.000 Menschen.

Euer SUPERKUNSTFESTIVAL

FESTIVALREGELN

Das SUPERKUNSTFESTIVAL. Es ist ein inklusives Festival, welches die Barrieren zwischen Behinderung und Nicht-Behinderung, arm und reich, Herkunft und Heimat, jung und alt aufhebt. Dafür brauchen wir viel Liebe, Toleranz und Idealismus. Alle sind willkommen.

Manches wollen wir aber nicht, bitte verbreitet das weiter:

Gewaltbereite Personen, Nazis und andere menschenverachtende Vereinigungen, Rassismus, demokratiefeindliche Gruppierungen, kriminelle Absichten, Drogenmissbrauch, Alkoholmissbrauch, Diskriminierungen aller Formen, Sexismus, Waffen, Vandalismus, den Frieden störendes Verhalten sowie alles weitere, was diese Liste noch auffüllen könnte, wird von uns ohne wenn und aber vom Festivalgelände verwiesen.

Das SUPERKUNSTFESTIVAL ist für diejenigen, welche die Welt schön, frei und gleichberechtigt haben wollen. Wir wollen nachhaltig, miteinander und füreinander mit allen Menschen, der Natur und allen Lebewesen eine auf Zuwendung und Frieden basierende Welt, in der jeder Mensch das Recht auf eine sichere  Zukunft und individuelle Verwirklichung hat, frei von Angst und Repression. 

Alle, die das nicht so sehen, bleiben am besten zuhause.

#alleswasdubrauchst

Parkmöglichkeiten

Die Parkmöglichkeiten im Umfeld des Veranstaltungsgeländes stehen nur eingeschränkt zur Verfügung. Daher empfehlen wir, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen:

Buslinien 3, 8 & 10 mit den Haltestellen Vorwerker Diakonie & Bogenstraße

Ein regelmäßiger Shuttle-Service mit Abfahrtsort P+R Parkplatz Lohmühle ist zu allen Festivaltagen und -zeiten gegeben.

Samstag   04.06.2022  15:00 – 00:30 Uhr
Sonntag   05.06.2022   11:00 – 00:30 Uhr
Montag    06.06.2022   11:00 – 21:30 Uhr

Weitere Parkmöglichkeiten bieten die Parkflächen der Verbrauchermärkte Markant und Famila.

Bitte beachtet, dass diese am Samstag den 04.06. noch regulär geöffnet haben. Daher bitten wir euch, die Parkflächen nur außerhalb der Öffnungszeiten zu nutzen oder in der Schwartauer Landstraße zu parken.

Die Straße “Beim Drögenvorwerk” wird zu allen Festivalzeiten Einbahnstraße sein.

unterstützt von

Logo Neustart Kultur

gefördert durch